79. Arbeitstagung - Allerheiligen 2003

 

Beginn: Freitag, 31.10.03, Probenbeginn 15:00 Uhr
Ende: Sonntag, 02.11.03, ca. 15:30 Uhr, nach dem Kaffeetrinken
Tagungsort: Jugendbildungsstätte
Burg Hoheneck
91472 Ipsheim
Leitung: Dominik Hackner (künstlerisch)
Bianca Götz (organisatorisch)
Programm: - Anthon Hansen: Concertino
- Ch. W. Gluck: Ballettmusik Don Juan
- Antonius Streichhardt: Tre Pezzi Concertante
- Dietrich Erdmann: Serenata
- Eduardo Angulo: Il sogno del pesciolino
- Carl Stamitz: Orchesterquartett F-Dur
- Dominik Hackner: Sketch Book
- Claudio Mandonico: Preludio e Fuga
- Manuel de Falla: Danza Espagnola
- Raimo Kangro: Modus op. 49 a für Klavier und ZO
- Marcel Wengler: Konstellationen
Konzert: findet nicht statt
Fahrtkosten: werden bei Nutzung der günstigsten Anreisemöglichkeit wie immer erstattet! (bitte Fahrgemeinschaften eingehen)
Teilnahmegebühr: EURO 67,50  (Erwachsene)   /  EURO 42,-  (Schüler, Studenten)
(wird bei der Tagung bar eingesammelt)

 

Ein Bericht über die 79. Arbeitstagung des BLZO:

 

Am Ende des Jahres 2003 fand sich das BLZO in der Burg Hoheneck zusammen, um vor allem neue Literatur für das Jahr 2004 einzustudieren, im dem einige Konzerte und eine Konzertreise anstehen werden. Auch drei neue Spieler fanden sich unter den rund 25 Teilnehmern an dieser Arbeitstagung, die ohne Konzert durchgeführt wurde.

Das "Concertino" von Anthon Hansen für Mandoline und Zupforchester (Solistin: Gertrud Weyhofen), die "Serenata" von Dietrich Erdmann, die "Ballettmusik Don Juan" von Christoph Willibald Gluck und die "Tre pezzi concertante" für Mandola und Zupforchester (Solistin: Bianca Götz) sollen ein neues Konzertprogramm bereichern und wurden deshalb vorrangig geübt.

Unser Probenraum, der "Rittersaal" war ebenso beeindruckend, wie die Burganlage mit den alten Burgmauern.
Höhepunkt der Tagung waren jeweils die Essenszeiten. Vor allem am Abend gab es neben reichhaltigen Wurst- und Käseplatten, noch einen Nudelauflauf, eine Lasagne (mit und ohne Fleisch), einen Auflauf mit Fisch und Gemüsegratin.....